Vor knapp zwei Wochen war es in Weiher mal wieder soweit – absurd leistungsstarke Zugmaschinen pflügen unter bestialischem Lärm über eine normalerweise recht idyllische Wiesenfläche. Mit anderen Worten: ein geiles Event.  🙂

Hier sind eine Handvoll Schnappschüsse, unter anderem mit dem Gewinner der Evolution-Klasse:

Wie sich aus den Bildern erahnen lässt, ist der Job des Mitfahrers mindestens genau so anstrengend wie der des Hauptfahrers. Unter viel Körpereinsatz muss er den Schwerpunkt des Gespanns aktiv verlagern, anders würde das Gefährt bei derartigen Geschwindigkeiten schlicht umkippen.

Äußerst interessant ist auch die verbaute Technik – je nach Wettkampfklasse dürfen die Motoren frei gewählt werden. So kann es passieren, dass beispielsweise ein hochgezüchteter Verbrenner aus dem Ultraleicht-Flugzeugbau seinen Platz auf den Einachsern findet. Solche Motoren drehen bis 20.000 Umdrehungen/min, den Sound kann man sich am ehesten als ein turbogeladenes Moped vorstellen – gepaart mit einer Leistung bis ca. 100 PS ist das ein schier unwirklich wirkendes Konstrukt.

img_8854

Zum Schluss noch mein persönlicher Favorit, weil einfach der Hammer – Ben Hako:

benhako

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s